Geld für Kiezprojekte

Gesundbrunnen. Im Gebiet des Quartiersmanagements (QM) Badstraße kann man noch bis zum 16. Oktober Ideen für Kiezprojekte einreichen, die mit bis zu 1500 Euro aus dem Aktionsfonds gefördert werden. Es werden vor allem Sachmittel vergeben. Ziel ist es, dass die Aktionen „die Nachbarschaft stärken oder den Kiez verschönern“. In diesem Jahr plant das QM auch einen Lebendigen Adventskalender. Jeden Tag im Dezember wird sich eine Tür im Badstraßenkiez öffnen und die Nachbarschaft zu verschiedenen Aktionen einladen. Mitmachen können sowohl Einrichtungen als auch Privatpersonen. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Es kann zum Beispiel gelesen, gebastelt, gesungen oder getanzt werden. Bei der aktuellen Ausschreibung des Aktionsfonds können bereits Ideen für den Lebendigen Adventskalender eingereicht werden. DJ

Autor:

Dirk Jericho aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.