Selbsthilfe für Abhängige

Alt-Hohenschönhausen. "Reling 31" heißt der neue Treffpunkt für Menschen mit Suchterfahrung, der in der Freienwalder Straße 31 zu finden ist. Träger der Einrichtung ist die Stiftung Sozialpädagogisches Institut Berlin "Walter May", die mit gemeinsamen Frühstücks- und Freizeitangeboten sowie klassischen Einzel- und Gruppengesprächen Unterstützung beim Leben ohne Drogen leisten will. Zudem vermitteln die Mitarbeiter zu Suchtberatungsstellen und zur Entgiftungsstation des Krankenhauses Königin Elisabth Herzberge. Die Einrichtung ist mittwochs von 9 bis 12 und von 16 bis 19 Uhr, donnerstags von 12 bis 20 Uhr, freitags von 9 bis 12 und von 16 bis 20 Uhr, sonnabends von 9 bis 12 und sonntags von 11 bis 15 Uhr geöffnet. KW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen