Auf zum alten Wasserwerk!

Grunewald. Stephanie Giese bietet im Dienste des Naturschutzzentrums Ökowerk, Teufelsseechaussee 22, am Sonntag, 3. März, eine Führung durch das älteste noch erhaltene Wasserwerk Berlins an. "Die bewegte Geschichte des Wasserwerks" ist in eineinhalb Stunden erzählt, Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Waldhalle im Ökowerk. Erwachsene entrichten vier Euro, für Ökowerk-Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos. maz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen