Anzeige

Torreiche Niederlage für Berliner SC

Grunewald.Von seinem Gastspiel beim Nordberliner SC ist der Berliner SC am vergangenen Sonntag mit einer 3:4-Niederlage heimgekehrt. Zwar brachte Teetzmann die Gäste in Führung (26.), dann aber drehten die Hausherren auf und trafen durch Zeih (45.), Bianchini (46.) und von der Aue (69.). Dann ging es Schlag auf Schlag: Asma verkürzte auf 2:3 (70.), erneut von der Aue erzielte das 2:4 (74.), ehe Jokisch den 3:4-Endstand herstellte (82.).

Die Chance zur Wiedergutmachung hat der BSC am Sonnabend im Heimspiel gegen TuS Makkabi (14 Uhr, Hubertus-Sportplatz).

Fußball-Woche / AK
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt