Anzeige

Überfall auf Spielhalle

Hakenfelde. Zwei maskierte Räuber haben am 21. November eine Spielhalle an der Streitstraße überfallen. Gegen 21 Uhr bedrohten sie eine 20-jährige Mitarbeiterin mit einem Messer und forderten die Tageseinnahmen. Nachdem das Duo die Beute ausgehändigt bekommen hatte, flüchtete es in unbekannte Richtung. Die junge Frau blieb unverletzt.

Christian Schindler / CS
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt