Hellersdorf - Bildung

Beiträge zur Rubrik Bildung

Petra Ritter und Bernd Preußer von der Seniorenvertretung waren an der Studie zur Nutzung von digitalen Geräten durch Senioren beteiligt.
2 Bilder

Senioren in der digitalen Welt
Konferez diskutiert über Nutzung von PC, Smartphone und Co

Die Welt des Digitalen, vom Computer bis zum Smartphone, spielt für ältere Menschen eine immer größere Rolle. Die Seniorenvertretung des Bezirks hat diese Welt zum Schwerpunkt des nächsten Senioren-Forums gewählt. Wie sind die Senioren des Bezirks in der digitalen Welt unterwegs? Wie kann man ihnen die Wege darin erleichtern? Das sind Fragen, die von der Seniorenvertretung beim Senioren-Forum am Mittwoch, 25. September, aufgeworfen werden. Solche Fragen sollen mit Senioren, aber auch mit...

  • Hellersdorf
  • 18.09.19
  • 75× gelesen
Beim Bau von Kugelbahnen lernten die Kinder anhand von Murmeln viel über die physikalischen Eigenschaften von Kugeln.
3 Bilder

Forschungsprojekt gestartet
Der Bildungscampus Kastanie will vorhandene Angebote im Kiez vernetzen

Bei einem Grillfest mit Eltern im Kiezgarten an der Kastanienallee haben Kinder aus dem Quartiersmanagementgebiet Hellersdorfer Promenade die Ergebnisse einer ersten Forscherwoche vorgestellt. Sie war auch der Startschuss für den Bildungscampus Kastanie. Thema des ersten Forscherprojektes auf dem Bildungscampus war die Kugel. Die Kinder experimentierten mit den physikalischen Eigenschaften von Murmeln und bauten sich dazu fantasievolle Murmelbahnen. Diese wurden den Eltern beim Grillfest im...

  • Hellersdorf
  • 05.07.19
  • 129× gelesen

Senat fand keinen Generalunternehmer für Modularbauten
Kita-Neubau am Kummerower Ring verzögert sich

Der Bau der neuen Kita am Kummerower Ring verzögert sich. Eine Ausschreibung des Neubaus der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung ist gescheitert. Eine Neuausschreibung ist nötig. Der Senat will berlinweit Kitas in Schnellbauweise als Modularbau errichten, um den Mangel an Kitaplätzen schneller zu beheben. Das Abgeordnetenhaus hat dafür Mittel aus dem Infrastrukturfonds des Landes zur Verfügung gestellt. Die Kita am Kummerower Ring für bis zu 120 Kinder sollte eines der ersten Projekte...

  • Hellersdorf
  • 25.06.19
  • 109× gelesen
Die Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf hat nur einen einzigen Standort - an der Mark-Twain-Straße in Hellersdorf. Die fehlende Nähe zu den Kunden im ganzen Bezirk will die Kulturstadträtin durch Kooperationen mit anderen Einrichtungen herstellen.

Analyse des Amtes für Weiterbildung und Kultur
"Das Angebot der Volkshochschule geht am Bedürfnis der Menschen vorbei"

Der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf laufen die Schüler weg. Das Amt für Weiterbildung und Kultur reagiert jetzt auf den Rückgang und plant eine Programmoffensive, begleitet von Personalaufstockungen und einem breiteren Kursangebot. Die Zahl der in der Volkshochschule angebotenen Lehrveranstaltungen, Kurse und Einzelstunden sank von 2011 bis 2017 dramatisch: Von 1203 auf nur noch 1050. Dies geht aus einem Bericht des Bezirksamtes hervor. Die Ursachen sind vielfältig. Die VHS hat in...

  • Hellersdorf
  • 13.06.19
  • 220× gelesen

40 000sten Besucher begrüßt

Hellersdorf. Das Kinderforscherzentrum Helleum, Kastanienallee 59, konnte am Dienstag, 7. Mai, seinen 40 000sten Besucher begrüßen. Er oder sie war ein Schüler der Klasse 6b der Grundschule am Schleipfuhl. Aus diesem Anlass hatte ein neues Tüftel-Theaterstück im Helleum Premiere, dass sich mit den physikalischen Eigenschaften von Luft beschäftigt. Das Theaterstück kann von den Kitas, Grundschulen und außerschulischen Einrichtungen gebucht werden. Im Helleum beschäftigen sich Kita- und...

  • Hellersdorf
  • 09.05.19
  • 62× gelesen

Eröffnung der Bienensaison

Hellersdorf. Die Bienensaison beginnt offiziell am Donnerstag, 2. Mai, mit der Eröffnung des Bienenlehrgartens des Imkervereins „Wuhletal 1864“ und des Freilandlabors Marzahn. Von da an ist der Bienenlehrgarten an der Lichtenhainer Straße 14 wieder Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und Freitag von 8 bis 14 Uhr geöffnet. Anmeldungen für Bienenlehrstunden für Gruppen unter Telefon 567 65 35 und Anmeldung für Kräuterführungen für Gruppen beim Freilandlabor unter Telefon 998 90 17. Mehr Infos...

  • Hellersdorf
  • 25.04.19
  • 54× gelesen
Die Kolibri-Grundschule platzt aus allen Nähten. Im Herbst soll noch eine zweite Filiale in der ehemaligen Grundschule am Fuchsberg aufgemacht werden.
2 Bilder

Rund 150 Schüler müssen reisen
Schulamt lagert eine Jahrgangsstufe der Kolibri-Grundschule nach Biesdorf aus

Rund 150 Kinder der Kolibri-Grundschule in Hellersdorf müssen ab kommenden Schuljahr nach Biesdorf zum Unterricht reisen. Am Dankratweg soll dann ein Schulcontainer zur Verfügung stehen. Weder Schulleitung noch Eltern der Hellersdorfer Schule  sind über diese Lösung glücklich. Die Kolibri-Grundschule hat schon lange keine Raumreserven mehr. Die ursprünglich für 350 Schüler gebaute Schule, muss seit Jahren bereits weit über 700 Schüler aufnehmen. Schon jetzt wird ein Teil der Schüler in der...

  • Hellersdorf
  • 27.03.19
  • 535× gelesen

Helleum erhält Praxispreis

Hellersdorf. Das Kinderforscherzentrum Helleum, Kastanienallee 59, hat den Praxispreis der Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts (GDSU) verliehen bekommen. Die GDSU ist eine Vereinigung von rund 500 Dozenten von Hochschulen und Einrichtungen der Lehrerfortbildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ihr Ziel ist, die Didaktik des Sachunterrichts zu fördern. Den Praxispreis vergab die GDSU in diesem Jahr zum ersten Mal. Die Auszeichnung wird damit begründet, dass das Helleum ein...

  • Hellersdorf
  • 20.03.19
  • 41× gelesen
Die angehende Zahnarzthelferin Cennet zeigt Max (5) auf einem echten Zahnarztstuhl an einem Kuscheltier, wie ein Zahnarzt Zähne untersucht.
4 Bilder

Kita arbeitet bei Erziehung zu Zahngesundheit mit OSZ zusammen
Keine Angst vor dem Zahnarzt

Die Kita „Wuhlehopser“ geht neue Wege, um die Zahngesundheit der Kinder zu verbessern. Dazu ist sie eine Kooperation mit dem OSZ Gesundheit in Helle Mitte eingegangen. Vorläufiger Höhepunkt dieser Zusammenarbeit war ein Besuch der Kita „Wuhlehopser“ in der Rahel-Hirsch-Schule, dem Oberstufenzentrum Gesundheit an der Peter-Weiss-Gasse 8. Hier werden Jugendliche auf die Ausbildung in zahlreichen Gesundheitsberufen vorbereitet, darin ausgebildet und können auch die Hochschulreife erwerben....

  • Hellersdorf
  • 02.03.19
  • 374× gelesen

Spanisch für Anfänger

Hellersdorf. Die Volkshochschule, Mark-Twain-Straße 27, bietet von Montag, 25. Februar bis Freitag, 15. März drei einwöchige Spanisch-Kurse für Anfänger an. Sie finden jeweils Mo-Fr von 9 bis 14.15 Uhr statt, vermitteln Spanischkenntnisse für Alltag und Beruf und bauen aufeinander auf. Jeder Kurs ist aber auch einzeln buchbar. Die Teilnahme kostet pro Kurs 96,10 Euro, ermäßigt 49,60 Euro. Mehr Infos unter Telefon 902 93 25 90/-85 oder auf www.vhs-marzahn-hellersdorf.de. hari

  • Hellersdorf
  • 15.02.19
  • 64× gelesen

Berufspraktikum in Frankreich

Hellersdorf. Der Verein Kids & Co bietet vom 2. Mai bis 1. Juli ein Berufspraktikum in Metz/Frankreich an. Junge Erwachsene im Alter von 18 bis 35 Jahren können daran teilnehmen. Sie werden dabei in einem Betrieb in ihrem Wunschberuf eingesetzt und von Sozialpädagogen des Vereins begleitet. Es sind noch einige Plätze frei. Anmeldungen im Berufe-Haus Sonneneck, Alt-Hellerdorf 29-31. Kontakt unter Telefon 99 90 17 63 oder per E-Mail an ida@kids-und-co.de. hari

  • Hellersdorf
  • 13.02.19
  • 25× gelesen

18 Stipendien für ASH-Studenten

Hellersdorf. Insgesamt 18 Studenten des Studiengangs Soziale Arbeit an der Alice Salomon Hochschule, Alice-Salomon-Platz 5, haben Verträge mit der Senatsfinanzverwaltung für ein Stipendium abgeschlossen. Die Studenten erhalten vom ersten Semester bis zum Bachelorabschluss ein monatliches Stipendium in Höhe von 850 Euro. Dafür verpflichteten sie sich, nach Abschluss des Studiums für das Land Berlin tätig zu werden. Während des Studiums sind Praktika in den Arbeitsbereichen der bezirklichen...

  • Hellersdorf
  • 30.01.19
  • 46× gelesen
Laura  und Roxana bei der Probe für die Inszenierung von „Das Zebra und der Kolibri“.
4 Bilder

Von Freundschaft, die Mut macht
Kolibri-Grundschule führt das Musical „Das Zebra und der Kolibri“ auf

Die Kinder der Kolibri-Grundschule fieberten zum Monatswechsel dem Höhepunkt des Schuljahres entgegen. Mit Eifer bereiten sie die Aufführung ihre Musicals „Das Zebra und der Kolibri“ vor. Mit vollem Titel heißt die Stückvorlage „Das Zebra und der Kolibri – Begegnung im Dschungel“. Es handelt sich um das Kinderbuch von Claudia Opitz und Sebastian Köpcke. Die Berliner Autoren erzielten gleich mit ihrer ersten gemeinsamen Arbeit 2016 einen Erfolg auf dem Buchmarkt. Erzählt wird die...

  • Hellersdorf
  • 29.11.18
  • 140× gelesen
In die NaWi-Kunst-Tüfteltruhe packt Holger Haas vom Helleum auch einen Ventilator. Mit ihm lässt sich nicht nur Wind erzeugen, sondern als Kunstmittel verteilt er auch Farbe auf Leinwand.
3 Bilder

Mit Technik kreativ sein
Kinderforscherzentrum Helleum entwickelt NaWi-Kunst-Tüfteltruhe

Das Kinderforscherzentrum Helleum entwickelt ständig neue Experimente, die Kita- und Schulkinder an die Wissenschaften heranführen sollen. Nach den naturwissenschaftlichen Tüfteltruhen vor zwei Jahren gibt es jetzt eine NaWi-Kunst-Tüfteltruhe. „Wissenschaft und Kunst sind sich näher, als viele heute denken“, sagt Hartmut Wedekind, wissenschaftlicher Leiter des Helleums. Was Bildungsreformer wie Wilhelm von Humboldt im 19. Jahrhundert bereits gewusst haben, sei mit der technologischen...

  • Hellersdorf
  • 21.11.18
  • 81× gelesen

Festakt zum Umzug der ASH

Hellersdorf. In Anwesenheit des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller (SPD) fand am 22. Oktober ein Festakt zum 20. Jahrestag des Umzugs der Alice Salomon Hochschulein die Helle Mitte statt. Die ASH, auch das wurde bei dem Festakt hervorgehoben, ist inzwischen ein wichtiger Partner des Bezirks und außerordentlich gesellschaftlich engagiert. Gegründet wurde sie von ihrer Namensgeberin, Alice Salomon (1872-1948), im Jahr 1908 als Soziale Frauenschule in Schöneberg, wo sie sich auch bis Herbst...

  • Hellersdorf
  • 24.10.18
  • 35× gelesen

Kurse für Ehrenamtliche

Marzahn-Hellersdorf. Im Herbstsemester bietet die Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf (VHS), Mark-Twain-Straße 27, insgesamt 14 kostenfreie Kurse speziell für Ehrenamtliche an. Sie beschäftigen sich unter anderem mit Öffentlichkeitsarbeit, Rechtsfragen, Sprachen oder auch den Umgang mit Informationstechnik. In einigen Kursen gibt es noch freie Plätze. Das Angebot geht auf eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Freiwilligen-Agentur des Bezirks und der VHS zurück, die vor zwei Jahren...

  • Hellersdorf
  • 10.10.18
  • 41× gelesen

Stipendien für ASH-Studenten

Hellersdorf. Das Land Berlin vergibt in diesem Wintersemester erstmals Stipendien für Studenten im Fach „Soziale Arbeit“ an der Alice Salomon Hochschule, Alice-Salomon-Platz 5. Unter dem Motto „Du studierst und Berlin bezahlt“ wirbt damit das Land um dringend benötigte Fachkräfte im Verwaltungsdienst. Die Stipendiaten werden mit monatlich 850 Euro unterstützt und können bereits während des Studiums Praktika bei der Landesverwaltung absolvieren. hari

  • Hellersdorf
  • 04.10.18
  • 76× gelesen
Bettina Völter tritt im Jubiläumsmonat das Amt der Rektorin der Alice-Salomon-Hochschule (ASH) an. Schon als Prorektorin hat sie sich sehr für eine enge Zusammenarbeit der ASH mit dem Bezirk engagiert.
3 Bilder

Hochschule auf Wachstumskurs
Die Alice-Salomon-Hochschule zog vor 20 Jahren von Schöneberg nach Helle Mitte

Die Alice Salomon Hochschule hat vor 20 Jahren ihr Gebäude in Helle Mitte bezogen. Die Zahl der Studenten ist von Jahr zu Jahr gewachsen. In gleichem Maße stieg die Bedeutung der Hochschule als Partner des Bezirks. Das Engagement der ASH im Bezirk ist inzwischen vielfältig. So betreibt sie zusammen mit dem Bezirksamt das Kinderforscherzentrum „Helleum“ an der Kastanienallee. Bei der Integration von Flüchtlingen steht sie dem Bezirk zur Seite, etwa durch die Bereitstellung von...

  • Hellersdorf
  • 02.10.18
  • 174× gelesen

Skandinavische Sprachen lernen

Hellersdorf. Die Volkshochschule bietet in ihrem Herbstsemester Kurse für Anfänger in drei skandinavischen Sprachen an. Der Norwegisch-Kurs hat bereits begonnen, der Schwedisch-Kurs startet am 2. Oktober. Der Dänisch-Kurs beginnt am Mittwoch, 10. Oktober. Die Kursgebühr beträgt jeweils 99,60 Euro, ermäßigt 51,35 Euro. Anmeldungen unter www.vhs-marzahn-hellersdorf.de oder Mo 10-12 und Do 15-18 Uhr in der VHS, Mark-Twain-Straße 27. Mehr Infos unter Telefon 90 29 32 58 90. hari

  • Hellersdorf
  • 28.09.18
  • 41× gelesen

Fremdsprachen für Anfänger

Hellersdorf. Die Volkshochschule (VHS) Marzahn-Hellersdorf hat noch einige freie Plätze in den Sprachkursen Englisch (Di 18-20.30Uhr) und Französisch (Do 18-20.30 Uhr) für Anfänger. Die Teilnahme kostet pro Kurs 99,60 Euro, ermäßigt 51,35 Euro. Anmeldungen sind auf www.vhs-marzahn-hellersdorf.de, persönlich Mo 10-12 oder Do 15-18 Uhr in der VHS, Mark-Twain-Str. 27, sowie unter Telefon 902 93 25 90 möglich. hari

  • Hellersdorf
  • 20.09.18
  • 34× gelesen

Fußmarsch zum Schulessen

Hellersdorf. Aufgrund von Platzmangel findet der Unterricht von zwei Klassen der Grundschule am Schleipfuhl, Nossener Straße, derzeit an der gut 500 Meter entfernten Grundschule am Rosenhain, Klingenthaler Straße, statt. Doch zum Mittagessen müssen sie stets zu ihrer eigentlichen Schule zurück.  Eine völlig unnötige Strapaze, findet die Bezirksverordnetenversammlung und hat in einem Beschluss das Schulamt aufgefordert, diesen Zustand möglichst schnell zu beenden. hari

  • Hellersdorf
  • 15.09.18
  • 53× gelesen
Das Schulamt sorgte für einige Verbesserungen an der Kolibri-Grundschule. Drängende Probleme bleiben.

Platzmangel und Sanierungsstau
Lage an der Kolibri-Grundschule bleibt weiter angespannt

Die Lernbedingungen an der Kolibri-Grundschule sind auch mit Beginn des neuen Schuljahres weiter schwierig. Bauarbeiten in den Sommerferien schufen kleinere Verbesserungen, aber keine wirkliche Entspannung. In der unterrichtsfreien Zeit wurde die ehemaligen Küche der Kolibri-Grundschule zum Essensraum umgebaut. Die Küche wurde schon länger nicht mehr genutzt, da ein Caterer das Essen anliefert. 64 neue Essensplätze entstanden. Schon im vergangenen Jahr hat das Schulamt in der benachbarten...

  • Hellersdorf
  • 23.08.18
  • 436× gelesen

Schreiben und Lesen für Erwachsene
VHS startet einen Alphabetisierungskurs

An der Volkshochschule beginnt Anfang September ein Alphabetisierungskurs. Die Teilnehmer können ihr Lese- und Rechtschreibvermögen verbessern. Die Anwendung der Rechtschreibregeln wird mit der Lösung von Alltagsproblemen verbunden. Die Teilnehmer können beim Lesen von Geschichten ihren Wortschatz erweitern und am Computer einfache Texte verfassen. Im Mittelpunkt stehen persönliche Themen und Anliegen wie sie in E-Mails, auf Postkarten oder in Briefen vorgetragen werden. Zum Programm...

  • Hellersdorf
  • 15.08.18
  • 104× gelesen

ASH wählte neuen Rektor

Hellersdorf. Bettina Völter übernimmt am 1. Oktober die Leitung der Alice Salomon Hochschule, Alice-Salomon- Platz 5, vom bisherigen Rektor Uwe Bettig. Die 53-Jährige wurde vom Konzil der Hochschule mit 17 von 18 möglichen Stimmen gewäht. Sie war bisher Prorektorin für Forschung und Kooperation. Seit 2007 hat sie an der ASH eine Professur für Theorie und Methoden der Sozialen Arbeit inne. Prorektor für Studium und Lehre wird Nils Lehmann-Franßen und für Forschung, Kooperation und...

  • Hellersdorf
  • 21.07.18
  • 72× gelesen

Beiträge zu Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.