Garagenbrand in Hermsdorf

Hermsdorf. Ein Brand in einer Garage an der Heinsestraße hat am 31. August auch ein angrenzendes Wohnhaus beschädigt. Kurz vor 18.30 Uhr wurden Anwohner auf brennenden Müll in der leerstehenden Garage aufmerksam und alarmierten die Feuerwehr, die das Feuer löschte. Verletzt wurde niemand. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen.CS

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen