Anzeige

Fußgänger erlitt Beinbruch

Hermsdorf.Beim Rechtsabbiegen aus der Oranienburger in die Hermsdorfer Straße hat ein Autofahrer (69) am 28. November gegen 18.45 Uhr offenbar einen Fußgänger übersehen. Er erfasste den 27-Jährigen mit seinem Wagen. Der Fußgänger erlitt einen Beinbruch.

Christian Schindler / CS
Anzeige

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt