Zehn Autos beschädigt

Karlshorst. Die Polizei wurde am Morgen des 6. August von einer Mitarbeiterin eines Pflegedienstes in die Wandlitzstraße gerufen: Dort fanden die Beamten die Fahrzeugflotte des Pflegedienstes vor und stellten fest, dass bei zehn Autos jeweils ein Reifen beschädigt worden war. Bei einzelnen Fahrzeugen wurde zudem der Lack zerkratzt. Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. KW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen