Anzeige

Wo Literatur lebendig wird

Wo: Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, 10318 Berlin auf Karte anzeigen

Karlshorst. „Hörspiel zum Zugucken“ heißt es an jedem zweiten Dienstag im Monat auf der Studiobühne im Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112. Das kleine Theater „Sinn & Ton“ macht Literatur lebendig – mit Sprache, Musik, Witz, Charme, Energie und Sensibilität. Beginn der Vorstellungen ist jeweils um 19.30 Uhr. Karten kosten sechs Euro. Infos und Tickets unter  475 94 06 13. bm

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt