Computerstube öffnet wieder

Karlshorst. Die offene Computerstube des Vereins FrauenTechnikZentrum (FTZ) Berlin ist wieder da. In neuen Büroräumen in der Treskowallee 109-111 stehen sechs Arbeitsplätze am PC zur Verfügung. Immer dienstags von 13 bis 16 Uhr können Lichtenberger ins Internet gehen, E-Mails schreiben, Ausdrucke und Kopien anfertigen oder sonstige Arbeiten am Computer erledigen. Dienstags gibt es zudem das Computercafé für Seniorinnen und Senioren – im Angebot ist dann auch Hilfe im Umgang mit Computer, Smartphone oder dem Tablet, gerne bei einer Tasse Kaffee. Interessierte können sich unter www.ftz-berlin.de informieren, eine E-Mail an info@ftz-berlin.de schreiben oder unter  der Telefonnummer 23 52 10 60 anmelden. bm

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen