Lesenachmittag auf Wilhelmplatz

Kaulsdorf. Der Verein „Mittendrin leben“ lädt am Montag, 20. Juni, von 16 bis 18 Uhr zu einem Lesefest auf dem Wilhelmplatz ein. Es findet rund um die „Bücherzelle“ statt. Die zur Mini-Bibliothek umgebaute Telefonzelle wurde im vergangenen Jahr auf dem Wilhelmplatz aufgestellt und wird seitdem rege zum Büchertauschen genutzt. Beim Lesefest unter freiem Himmel unterhalten Lesepaten mit Märchen und Kurzgeschichten. hari

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen