„Imchen Combo“ sucht neue Musiker
Swing, Jazz und gute Laune seit 2004

Die Musiker der Imchen-Combo aus Kladow.
  • Die Musiker der Imchen-Combo aus Kladow.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Ulrike Kiefert

Old Jazz, Rock, Latin, Swing und gute Laune: Dafür steht die „Imchen Combo“ aus Kladow. Wer mitmachen will, kann sich melden. 

Die „Imchen Combo“ braucht Verstärkung. Gesucht werden ein Keyboarder, ein Bassist und weitere Posaunisten. Die neue Musikerin oder der neue Musiker sollte gute Notenkenntnisse und Talent mitbringen. Notenhefte von Hal Leonhard und CDs zum Üben sind vorhanden. Die Mini Big Band probt jeden Montag von 17.30 bis 20 Uhr im Gemeindehaus Gatow. Gespielt werden klassische Big-Band-Literatur des Great American Song-Book und Klassiker des Rock'n'Roll und Swing wie St. Louis Blues, Chattanooga Choo Choo oder Ain’t Misbehavin. Leiterin ist Tanja Becker. Kontakt bei Berthold Kempter, 0176/ 51 96 70 38 oder Tanja Becker, 0157/ 71 45 42 81. Oder auf www.imchen-combo.de nachschauen.

Die „Imchen Combo“ hat sich 2004 in Kladow gegründet. Begeisterte Musiker, die ihrem Können eine neue Richtung geben wollten, fanden sich in einer Gruppe zusammen, um Jazzmusik des 20. Jahrhunderts zu spielen. Im Laufe der Zeit änderte sich die Gruppe in der Besetzung immer mal wieder. Das Repertoire der Musiker nahm zu, wurde vielfältiger und ständig überarbeitet. Die Combo tritt mit ihren schwungvollen Konzerten bei öffentlichen und privaten Veranstaltungen in Kladow, Gatow und ganz Spandau auf und hat viele Fans.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen