Fahrrad codieren am Cladow-Center

Kladow. Mitarbeiter des Polizeiabschnitts 23 codieren am Dienstag, 2. Juli, zwischen 13 und 15 Uhr Fahrräder am Cladow-Center am Eichelmatenweg 2. Wer sein Rad gegen Diebstahl besser absichern möchte, sollte vorbeikommen und den Personalausweis nicht vergessen. Die Polizei nutzt für die Codierung Aufkleber. Rad und Halter werden in einer Datei registriert. Wird ein codiertes, gestohlenes Fahrrad später von der Polizei gefunden, kann der Halter schnell ermittelt werden. cn

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen