Degewo baut 144 neue Wohnungen

Köpenick. Das kommunale Wohnungsunternehmen Degewo setzt sein Engagement an der Joachimstraße fort. Gleich neben der bereits 2014 realisierten Wohnanlage entstehen auf dem Eckgrundstück Lindenstraße/Joachimstraße weitere 144 Wohnungen. Für die sieben Häuser mit zwei Tiefgaragen – 62 Stellplätze – wurde jetzt der Bauantrag eingereicht. Außerdem ist eine Kita mit 80 Plätzen geplant. Der Bau soll rund 26 Millionen Euro kosten, Baubeginn noch in diesem Jahr sein. RD

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen