Wendenschloßstr. Baumaßnahmen
Weiter geht der Spasssssssssssss in der Wendenschloßstr.

So richtig konnte ich es ja nicht glauben, dass die Wendenschloßstr. zum 16.9. fertig sein sollte. Und mein Vertrauen in die "Baukünste"  wurden nicht enttäuscht. Wieder wurde lapidar ein neues Datum auf die Schilder geklebt und der Bauspassss mal eben um zarte 3 Monate!? verlängert. Information an die Bewohner? keiner kann sich erinnern...Scheiß egal die tausend... Menschen, die weiter gequält werden, sei es mit mühevollem Umsteigen oder Tag und Nacht Buslärm...und leid tun mir auch die Menschen in der Ekhof/ Niebergallstraße, da lärmt täglich ein großer Transformator...Spass ist anders.
Ich hoffe doch mal endlich, dass sich das mal auf die nächsten Bezirkswahlen abfärbt, aber ich glaube egal wer oder was da gewählt wird, ob es besser wird??? Große Zweifel...
Aber dank dieser Aktionen relativiert sich der Berliner Jahrtausendbau am BER, wenn es in einer Straße so lange dauert ...  Traurig, traurig

Autor:

Manfred Muschke aus Köpenick

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.