Anzeige

Raubüberfall auf Lottoladen

Plänterwald. Die Angestellte eines Lottoladens in der Köpenicker Landstraße ist am 26. Juni Opfer eines Überfalls geworden. Zwei bisher unbekannte Jugendliche waren gegen 17.30 Uhr in den Laden gekommen, hatten eine Schusswaffe gezückt und Geld gefordert. Mit der Beute flüchteten die Ganoven dann in Richtung Plänterwald, die Mitarbeiterin blieb unverletzt. RD

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt