Anzeige

Schwarze Rauchwolken über Köpenick

Rauchschwaden über Köpenick.
Rauchschwaden über Köpenick. (Foto: Eckelmann)

Köpenick. Am 24. April zogen Rauchwolken über den Abendhimmel von Köpenick. Es brannte wieder eine der Reichsbahnbaracken am Stellingdamm. Der neue Eigentümer des Areals will dort 1200 Wohnungen errichten. Einen Abriss der Baracken vor Erteilung der Baugenehmigung hatte er im Stadtplanungsausschuss abgelehnt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt