Internationales Turnfest im Bezirk: Zahlreiche sportliche Angebote vor Ort

Treptow-Köpenick. Vom 3. bis 10. Juni findet in Berlin das Internationale Deutsche Turnfest statt. Neben den Highlights auf dem Messegelände und im Olympiastadion geht das Fest auch in die Bezirke.

Auch in Treptow-Köpenick können Sie dabei sein – oft sogar kostenfrei. Der Bezirk mit seinen über 200 Sportvereinen ist als Ableger der zentralen Veranstaltungen bestens geeignet.

Hier gibt es ein vielfältiges Programm, von Gesundheitssport über Ballspiele, Schnuppertraining im Badminton oder Proberudern auf der Dahme. Einige Angebote können Sie sogar ohne Anmeldung nutzen. Wir haben einige Tipps für Sie zusamengestellt:

Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene, am 6. Juni um 10.30 Uhr bei Pro Sport 24, Grünauer Straße 193. Informationen bei Marion Fischer,  65 88 07 09.

Altersgymnastik am 31. Mai bei SG Grüne Trift, Sporthalle Köpenzeile 125, Beginn ist um 16 Uhr, Ansprechpartner Brigitte Klotzin,  655 63 02.

Karate am 8. Juni um 17.45 Uhr bei SV Empor Köpenick, Kietz 18, für 20 bis 60-Jährige, Infos bei David Jahn,  651 64 60.

Ringen für Kinder am 9. Juni 16 Uhr bei SV Luftfahrt Ringen, Sporthalle Schulzendorfer Straße 112, für Schüler von sechs bis zehn Jahren, Info: David Müller  0162/407 94 79. RD

Die Angebote unter www.berlin-turnt-bunt.de werden fast täglich ergänzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen