Anzeige

Knappe Auftaktniederlage

Köpenick. Im Derby beim Grünauer BC setzte es für den von Hagen Christiansen trainierten
KSC eine knappe 2:3-Niederlage. Tom Kursawe und Paul Lippmann erzielten die Tore für die Gäste.

Am nächsten Sonntag reist der KSC zum TSV Rudow II (15 Uhr).

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt