Attacke auf Fahrgast

Kreuzberg/Mitte. Unbekannte haben am Abend des 22. März einen jungen Mann in der U-Bahn angegriffen und verletzt. Der 22-Jährige hatte mit seiner 15 Jahre alten Freundin gegen 18.15 Uhr am Kottbusser Tor einen Zug der Linie 8 in Richtung Alexanderplatz bestiegen. Vom Bahnsteig aus soll dort ein Mann versucht haben, mit der Freundin zu flirten. Nachdem der Freund ihn aufgefordert habe, sich zu entfernen, stieg eine, offenbar zu dem Flirtenden gehörende Männergruppe in den Waggon und attackierte den 22-Jährigen. Bis zum Alexanderplatz hielten sie ihn fest, schlugen ihn und verpassten ihm einen Kopfstoß. Am Alex gelang dem Paar die Flucht. Das Opfer erlitt unter anderem einen Nasenbeinbruch und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. tf

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen