Automat manipuliert

Kreuzberg. Ein Zeuge beobachtete am Abend des 23. April, wie zwei Männer mit mehreren Kreditkarten an einem Geldautomaten hantierten. Er alarmierte die Polizei, die das Duo festnahm. Außerdem ging den Beamten ein weiterer Verdächtiger ins Netz, der sich unweit des Tatorts am Kottbusser Damm/Ecke Böckhstraße befand. An dem Automaten stellten die Fahnder fest, dass am Karteneinzugsschacht manipuliert und eine Kamera angebracht worden war. Auch in der Wohnung eines Verhafteten wurde nach Polizeiangaben umfangreiches Beweismaterial sichergestellt. tf

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen