Mehrere Unfälle bei Fahrerflucht
Ende einer Verfolgungsjagd

Corona- Unternehmens-Ticker

Polizisten nahmen in den frühen Morgenstunden des 10. November einen 18-Jährigen vorläufig fest, der zuvor auf der Flucht vor den Beamten mehrere Unfälle verursacht haben soll.

Der Wagen war zuerst kurz nach Mitternacht einer Streife an der Kreuzung Holzmarkt- und Lichtenberger Straße aufgefallen, weil er dort mit Standlicht an der Ampel wartete. Als der Fahrer die Polizisten bemerkte, gab er Gas und passierte ungebremst mehrere rote Ampeln.

Beim Abbiegen von der Schlesischen- in die Falckensteinstraße kollidierte das Fahrzeug mit einem geparkten Auto, doch der 18-Jährige setzte die Fahrt trotzdem fort. Den nächsten Zusammenstoß gab es am Ende der Bevernstraße, als sich der Raser zwischen einem Wagen und dem Begrenzungspfahl durchzwängte. An der Ecke Pfuelstraße und May-Ayim-Ufer geriet er gegen einen weiteren geparkten Pkw. Dort endete die Fahrt, der Lenker und die weiteren drei Insassen flüchteten zu Fuß. Nach Zeugenhinweisen wurden sie kurz darauf in der Köpenicker Straße entdeckt.

Der mutmaßliche Fahrer konnte keinen gültigen Führerschein vorweisen, außerdem bestand der Verdacht, dass er unter Drogeneinfluss stand. Bei seinen drei Mitfahrern handelte es sich um ein 17-jähriges Mädchen sowie zwei 16 und 17 Jahre alten Jungen. Alle kamen nach Ende der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß. Das Auto wurde sichergestellt.

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen