Mit Luftgewehr geschossen

Kreuzberg. Ein Zeuge hat am Abend des 4. November in der Wrangelstraße beobachtet, wie ein Mann aus einem gegenüberliegenden Gebäude Schüsse mit einem Luftgewehr abgab. Nach ersten Ermittlungen der Polizei sollen dadurch Schäden an einer Eingangs- und Dachterrassentür sowie einer Hausfassade entstanden sein. In der Wohnung des mutmaßlichen Schützen wurden Beweismittel beschlagnahmt. Er wurde unter anderem von einem Arzt psychologisch begutachtet und danach wieder entlassen. Es laufen jetzt Ermittlungen wegen Sachbeschädigung und unerlaubtem Waffenbesitz. tf

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.