Anzeige

Räuber lautstark vertrieben

Kreuzberg. Ohne Beute flüchteten zwei maskierte Männer am 26. April nach einem versuchten Überfall auf einen Spätkauf in der Naunynstraße. Sie waren gegen 23.20 Uhr in das Geschäft gekommen. Einer von ihnen bedrohte den Angestellten mit einem Messer und forderte Geld. Sein Komplize ging in die hinteren Räume, wo der Inhaber des Ladens schlief. Der wurde dadurch wach und machte lautstark auf sich aufmerksam. Daraufhin traten die Räuber den Rückzug an. tf

Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt