Spätkauf überfallen

Kreuzberg. Zwei maskierte und mit Messern bewaffnete Männer haben am 26. März gegen 23 Uhr einen Spätkauf in der Mariannenstraße überfallen. Während einer der Täter an der Eingangstür Schmiere stand, bedrohte sein Komplize die Angestellte und forderte Geld. Danach flüchtete das Duo mit der Beute.

Thomas Frey / tf

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen