Widerstand bei Festnahme

Kreuzberg. Zivilpolizisten haben am 7. Februar am Mehringplatz einen mutmaßlichen Rauschgifthändler vorläufig festgenommen. Die Beamten hatten ihn zunächst dabei beobachtet, wie er, mit einem Fahrrad unterwegs, einem Mann Drogen verkauft haben soll. Zunächst kontrollierten die Einsatzkräfte den Kunden, der die Drogen sofort in ein Gebüsch warf und sich einer Überprüfung widersetzte. Auch der verdächtige Dealer attackierte kurz darauf die Polizisten. Er fuhr mit dem Fahrrad auf sie zu und verletzte dabei einen Beamten. Bei seiner Festnahme musste der 18-Jährige zu Boden gebracht und gefesselt werden. Dabei soll er zwei Rauschgiftkugeln ausgespuckt haben. Zudem zog er sich Hautabschürfungen zu. Neben den Heroinkugeln fanden sich bei ihm 300 Euro, vermutlich Handelserlös, und drei Parfümflaschen, die er ebenfalls zum Kauf angeboten hatte. Nach erkennungsdienstlicher Behandlung wurde der Mann wieder auf freien Fuß gesetzt. tf

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen