Anzeige

Antisemitischer Überfall

Kreuzberg. Einem Touristen wurde am späten Nachmittag des 25. September im Görlitzer Park von einem Unbekannten der Davidstern von seiner Halskette gerissen. Während der Tat beleidigte der Räuber den 31-Jährigen antisemitisch. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.

Thomas Frey / tf
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt