Anzeige

Verletzt nach Messerstecherei

Kreuzberg.Ein Zeuge beobachtete am Abend des 3. Juli zwei Männer, die an der Kreuzung Falckenstein- und Görlitzer Straße aufeinander einschlugen. Er trennte die Kontrahenten und stellte dabei fest, dass sie verletzt waren. Einer musste mit lebensgefährlichen Schnitt- und Stichwunden im Krankenhaus notoperiert werden. Gegen beide erging eine Festnahme.

Thomas Frey / tf
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt