Anzeige

5:0-Klatsche für Al-Dersimspor

Kreuzberg. Für den Landesligisten Al-Dersimspor gab es am 14. Spieltag nichts zu holen. Bei Brandenburg 03 verlor das Team von Trainer Erdal Güncü am vergangenen Sonntag klar mit 5:0 (2:0). Die Gastgeber hatten über die vollen 90 Minuten mehr vom Spiel, nahmen die Zweikämpfe besser an - und Al-Dersim damit den Spaß am Fußball. Am kommenden Sonntag (14.15 Uhr) empfangen die Kreuzberger Concordia Wittenau.

Fußball-Woche / JL
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt