Al-Dersim besiegt den Spitzenreiter

Kreuzberg. Mit einem 3:2 (1:0) gegen den Tabellenführer Johannistahl hält Al-Dersimspor Anschluss an die Spitzengruppe der Landesliga (2. Abt.). Kaloglu, C. Aslan, und Ö. Senkaya nutzten es am vergangenen Sonntag aus, dass die Abwehr des Spitzenreiters ungewohnte Lücken offenbarte. Al-Dersimpor hat am kommenden Sonntag Heimrecht gegen Union 06 (14.15 Uhr, Lilli-Henoch-Sportplatz).

Fußball-Woche / fw

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen