Karaduman ebnet Al-Dersim den Weg

Kreuzberg. Dank Toren von Karaduman (4., Foulelfmeter), Kaloglu (65.) und Dogan (84.) hat der Landesligist am vorigen Sonntag einen 3:1 (1:1)-Erfolg beim 1. FC Lübars gefeiert. In der 2. Abteilung verbesserten sich die Kreuzberger somit auf den vierten Tabellenplatz. Am Sonntag (31. Mai, 15.30 Uhr) tritt Al-Dersimspor beim Dritten Friedenauer TSC an.

Fußball-Woche / JL

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen