Kicker brauchen Duschcontainer

Kreuzberg. Das Bezirksamt soll sich dafür einsetzen, dass der Fußballverein Hansa 07 einen Dusch- und Umkleidecontainer bekommt. Das forderte eine Antrag von SPD und Linken, der die Zustimmung der BVV fand. Seit die Sporthalle in der Wrangelstraße mit Flüchtlingen belegt ist, müssen sich die Gastmannschaften im Keller umziehen und nach dem Spiel verschwitzt den Heimweg antreten. Das führt zunehmend zu Beschwerden. Weil die Turnhalle wahrscheinlich noch länger nicht zur Verfügung steht, soll es die Containerlösung geben. Sie müsste von der Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) genehmigt werden. Bisherige Vorstöße des Vereins bei der BIM verliefen aber bisher ohne Ergebnis. tf

Autor:

Thomas Frey aus Friedrichshain

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.