Anzeige

Kleinstes Schwimmad wird saniert

Wo: Gustav-Meyer-Schule, Kohlfurter Str. 22, 10999 Berlin auf Karte anzeigen

Kreuzberg. Zu den Problemen in den großen Schwimmhallen kommt nun auch noch, dass das kleinste Hallenbad im Bezirk derzeit ebenfalls geschlossen ist. Es befindet sich in der Gustav-Meyer-Schule an der Kohlfurter Straße und wird derzeit saniert. Wenn alles gut gehe, könne es im November wieder eröffnen, sagt Stadtrat Andy Hehmke (SPD). Die Kosten von 800 000 Euro werden aus der baulichen Unterhaltung finanziert. tf

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt