Anzeige

Lüttschwager hält Elfmeter

Kreuzberg. In der letzten Begegnung des Jahres spielte Landesligist Türkiyemspor beim Lichtenrader BC 1:1 (1:0). Doch es wäre mehr drin gewesen, da man nach dem Tor von Stawrakakis (38.) lange führte. Dem eingewechselten Nehrenheim gelang in der 90. Minute der Ausgleich. Mitte der ersten Hälfte hielt Lüttschwager einen Elfmeter von Lichtenrades Schlößer.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt