Nur Aykut liefert

Kreuzberg. Der Landesligist ist in der 1. Abteilung mit einer 1:3 (0:0)-Niederlage bei Stern Marienfelde in die Saison gestartet. Das Ehrentor gelang Aykut erst eine Minute vor Ende der regulären Spielzeit.

Zu Beginn der Partie waren beide Teams darauf bedacht, Fehler zu vermeiden. Mit zunehmender Spieldauer wagte sich Stern jedoch aus der Deckung, erhöhte den Druck. Ein Risiko, das belohnt wurde. Neugebauer (63.) und zweimal Lorenz (70./FE, 75.) schossen die Gastgeber in der zweiten Halbzeit zum Sieg.

In der Tabelle reiht sich Türkiyem vorerst auf Rang neun ein. Am Sonntag (14 Uhr) empfangen die Kreuzberger den SSC Teutonia.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen