Stellweg schießt Eintracht zum Sieg

Kreuzberg. Überraschungserfolg für Eintracht Südring: Beim Berliner SC gewann der Landesligist (2. Abteilung) am vergangenen Sonntag mit 3:2 (2:1). Nach Toren von Yavas (5.) und Heinken (12.) sowie dem zwischenzeitlichen Ausgleich gelang Stellwag der späte Siegtreffer (88.). BSC-Coach Müller: "Gratulation, dass die Eintracht trotz des Abstiegs so engagiert aufgetreten ist."

Fußball-Woche / JL

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen