Anmelden zum Kulturevent
Lange Nacht der Bilder in Lichtenberg

Im September dieses Jahres findet zum 12. Mal das Kunstevent Lange Nacht der Bilder in Lichtenberg statt. Kulturschaffende können jetzt Aktionen anmelden.

Für das Spektakel am 6. September öffnen Galerien, Ateliers, Werkstätten, Ladengeschäfte und andere Kunstorten von 18 Uhr bis Mitternacht ihre Türen. Lichtenberger und ihre Gäste können die Vielfalt der Kunst- und Kulturszene des Bezirks entdecken, traditionelle oder unbekannte, historische und neue Kunstorte und Künstler kennen lernen – unter anderem auch auf geführten Touren zu Fuß, mit dem Rad oder dem Bus.

Kunstschaffende Frauen und Männer sind eingeladen, sich zu beteiligen, ihre Arbeits- und Ausstellungsorte bekannt zu machen, ihre Kunst zu zeigen, Gespräche, Vorführungen, Konzerte oder Mitmachprojekte für ihr Publikum zu organisieren. Auf der neu gestalteten Homepage www.langenachtderbilder.de gibt es erste Informationen, dort kann man sich für die Teilnahme an der Langen Nacht anmelden. Darum bittet das Bezirksamt bis spätestens 31. März. Die Lange Nacht der Bilder veranstaltet das Bezirksamt Lichtenberg in Kooperation mit dem Verein Kulturring in Berlin.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen