Anzeige

Schrottauto angezündet

Lichtenberg. Am Abend des 25. November wurde die Feuerwehr zu einem brennenden Auto in die Herzbergstraße gerufen. Ein Zeuge hatte den Brand gegen 21.20 Uhr bemerkt. Der Wagen war auf einem frei zugänglichen Hof abgestellt. Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass das Fahrzeug abgemeldet war. In ihm wurde Schrott gelagert. Der Wagen wurde von dem Brand völlig zerstört. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.

Karolina Wrobel / KW
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt