Sparta siegt in Gatow

Lichtenberg. Einen verdienten Sieg fuhr Landesligist Sparta Lichtenberg am vergangenen Sonntag zum Saisonauftakt beim SC Gatow ein. Die Lichtenberger profitierten dabei von einer bärenstarken Anfangsphase mit „gefühlten 90
Prozent Ballbesitz“ (so Sparta-Coach Dragan Kostic) und führten nach einer guten halben Stunde bereits mit 2:0 (Tore durch Seidic und ein Eigentor von Kleineberg). In der zweiten Hälfte kam Gatow besser ins Spiel, verkürzte auf 1:2 und lief dann doch in den entscheidenden Konter, den Groschk in der 77. Minute zum 3:1-Siegtreffer abschloss.

Am Sonntag empfängt Sparta, das in dieser Saison durchaus Ambitionen hegt, Berlin Hilalspor an der Fischerstraße. Anstoß ist um 14.30 Uhr.

uk

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen