Einbrecher festgenommen

Lichtenrade. Beamte vom Polizeiabschnitt 47 haben am 11. November gegen 20.20 Uhr einen Einbrecher festgenommen. Zuvor hatten Anwohner der Fürther Straße ein verdächtiges Klirren an einem Einfamilienhaus gehört und zwei Männer beim Eindringen in das Gebäude beobachtet. Die alarmierten Polizisten stellten nach kurzer Verfolgung über mehrere Grundstücke einen 50-Jährigen, der wegen ähnlicher Taten bereits in Erscheinung getreten war. Bei ihm wurde Diebesgut gefunden. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung stellten die Ermittler Gegenstände sicher, die möglicherweise aus weiteren Einbrüchen stammen könnten. HDK

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen