Der Lenz grüßt überall
Spazieren durch den Botanischen Garten

Im Botanischen Garten verzaubern hunderte Krokusse die Wiese in ein lila Blütenmeer.
4Bilder
  • Im Botanischen Garten verzaubern hunderte Krokusse die Wiese in ein lila Blütenmeer.
  • Foto: K. Rabe
  • hochgeladen von Karla Rabe
Corona- Unternehmens-Ticker

Am 21. März ist Frühlingsanfang und Frühlingsboten sind am Straßenrand und in Grünanlagen sichtbar. In Vorfreude auf die nahende wärmere Jahreszeit kann man bei einem Besuch des Botanischen Gartens schwelgen.

Auf dem Frühlingspfad gibt es auch schon im März einiges zu entdecken. Während Schneeglöckchen und Märzenbecher einen leuchtend weißen Teppich in den Rot-Buchenwald zaubern, sorgt der Bärlauch für kräftiges Grün am Waldboden.

Die Wiese vor dem Großen Tropenhaus verwandelt sich mit Hunderten Krokussen in einen bunten Teppich. Um den Chinateich blühen Forsythien und im Arboretum breiten die Primeln einen rosafarbenen Teppich unter den Bäumen aus. Auf dem Weg zum Japanpavillon sind im zeitigen Frühjahr Amur-Adonisröschen und der Kamtschatka-Aronstab zu sehen. Von weitem leuchten die Kugel-Primeln. In den japanischen und chinesischen Wäldern blühen zuerst Zaubernuss, später Magnolien, wilde Kirschen, Rhododendren und schließlich die Strauch-Pfingstrosen. Eine Kuriosität ist der blühende Taschentuchbaum.

Den Frühling kann man im Botanischen Garten täglich in der Zeit von 9 bis 19 Uhr genießen. Der Eintritt kostet sechs, ermäßigt drei Euro. An den Kassen Unter den Eichen und Königin-Luise-Straße gibt es auch den Plan zum Frühlingspfad, der zu den schönsten Gartenbereichen führt. Der Botanische Garten schränkt allerdings den Publikumsbetrieb ein, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Die Freianlagen bleiben weiterhin regulär geöffnet. Bis auf Weiteres bleiben die Gewächshäuser und die Bibliothek geschlossen. Es finden keine Veranstaltungen, Führungen, Vorträge und Pilzberatungen statt.

Autor:

Karla Rabe aus Steglitz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen