Anzeige

Diskussion zu Erziehungsfragen

Lichterfelde. Am Mittwoch, 10. September, 20 Uhr kommen Eltern im Familienzentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Petrus-Giesensdorf, Ostpreußendamm 64, mit der Sozialpädagogin Manuela Luber ins Gespräch. Es gibt viele Gründe, sich zu fragen, wann es denn anfängt "mit der Erziehung". Was gerade beim Baby noch niedlich war, möchte man dem Kleinkind vielleicht abgewöhnen. An diesem Abend wird diskutiert, wie Eltern ihre Grenzen ohne Machtkämpfe deutlich machen können und dabei die Bedürfnisse und Grenzen der Kinder anerkennen. Kostenbeitrag: 5 Euro, Anmeldung erbeten unter 83 90 92 44 oder E-Mail: familienbildung@dwstz.de.

Karla Menge / KM
Anzeige

Meistgelesene Beiträge

Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt