Mehr Präsenz im Kranoldkiez
Standortmanagement baut sein Angebot aus

Der Kiez rund um den Kranoldplatz soll attraktiver werden. Darum kümmert sich das Standortmanagement.
  • Der Kiez rund um den Kranoldplatz soll attraktiver werden. Darum kümmert sich das Standortmanagement.
  • Foto: K. Rabe
  • hochgeladen von Karla Rabe

Das Standortmanagement für ein lebendiges Zentrum in Lichterfelde Ost hat seine Webpräsenz ausgebaut und ist auf www.standortmanagement-lichterfelde-ost.de zu finden. Hier gibt es Informationen über das Projekt sowie zum Gebiet rund um den Kranoldplatz.

Ebenso können individuelle Gesprächstermine für die Sprechstunde vereinbart werden. Im Downloadbereich werden verschiedene Dokumente veröffentlicht. Neben Newslettern sind hier beispielsweise die jüngsten Ergebnisse der Bestandserfassung der gewerblichen Struktur veröffentlicht. Sie geben Aufschluss darüber, welche Sortimente des Einzelhandels und welche Typen von Dienstleistungen besonders stark vertreten sind und was dies über die Funktion des Standorts als Ortsteilzentrum aussagt.

Das Team des Standortmanagements hat ein Vor-Ort-Büro in der Jägerstraße 24. Pandemiebedingt finden die Sprechstunden derzeit noch online oder nach Anmeldung per E-Mail an info@standortmanagement-lichterfelde-ost.de oder unter Telefon 96 06 67 37 statt. Sprechstunden sind dienstags von 11 bis 13 sowie 16 bis 19 Uhr.

Das Standortmanagement ist von der Wirtschaftsförderung Steglitz-Zehlendorf in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe ins Leben gerufen worden. Ziel ist es, die Qualität des Ortsteilzentrums Lichterfelde Ost rund um den Kranoldplatz zu sichern und zu stärken. Des Weiteren soll im Laufe des dreijährigen Projektes eine gemeinschaftliche Entwicklungsstrategie erarbeitet und die Vernetzungen der lokalen Akteure gefestigt werden.

Autor:

Karla Rabe aus Steglitz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Beitragsempfehlungen

Gesundheit und MedizinAnzeige
6 Bilder

Abwehrkraft mit Ayurveda
Ayurveda-Gesundheits-Woche vom 29.7.-5.8.2021 in Berlin

Ayurveda – das älteste Medizinsystem der Welt, beruht auf einer eigenen Konzeption von Physiologie und Anatomie, in der die kybernetischen Bioenergien, genannt Doshas wie Vata, Pitta und Kapha in ausgeglichenem Maß agieren müssen, um Gesundheit hervorzurufen. Alle drei Doshas beeinflussen die Funktionen auf physischer,emotionaler und mentaler Ebene. Damit ist Ayurveda ein ganzheitliches Gesundheitssystem, das den Menschen als Individuum betrachtet. Die drei Bioenergien, also Vata, Pitta und...

  • Wedding
  • 13.07.21
  • 516× gelesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen