Beiträge von Autoren aus der Gruppe Kiez-Entdecker

Neueste Beiträge

Politik
Feier zum bundesweiten Tag der Nachbarn
3 Bilder

Tag der Nachbarn
Mitten in der Hufeisensiedlung: Nachbarschaftsfest Abend wird zum Disaster

Am Freitagabend, dem 24. Mai 2019 zeigte sich auf grauenvolle Weise, dass Nachbarn mit Scheuklappen nebeneinander und nicht miteinander wohnen. Der Akazienwald bot eigentlich die perfekte Kulisse für ein nettes Zusammensein. Aufwändig organisierten zwei Anwohnende die Feier zum bundesweiten Tag der Nachbarn mit Erlaubnis vom Bezirksamt Neukölln im Akazienwald. Umliegende Anwohnerinnen aus der Siedlung erschienen erst gar nicht. Bertil Wewer (GRÜNER Bezirksverordneter aus dem Rathaus...

  • Bezirk Neukölln
  • 25.05.19
  • 354× gelesen
Umwelt

Von Würmern in ihren Kisten, Bienen in Hotels und Boden-Guckern ...
Langer Tag der StadtNatur am 26.05.2019 auf dem Vierfelderhof in Gatow

Was auf einem Bauernhof so kreucht und fleucht, können sich die Besucher beim „Langen Tag der StadtNatur“ auf dem Vierfelderhof mal etwas genauer anschauen. Am kommenden Sonntag (26.06.2019) von 12 bis 18 Uhr lädt der Kinder- und Familienbauernhof zum großen Staunen über die vielfältige Natur am Rande einer Millionenstadt ein. Von Würmern und ihren Kisten Da wird (fast) alles rund um den Regenwurm geklärt: Gänge werden inspiziert, Beobachtungen seiner Kriecherei-Runden angestellt und die...

  • Gatow
  • 24.05.19
  • 20× gelesen
Sport
„Wir sind groooß, wir sind heiß unsere Farben sind Grün-Weiß!!!!“ Mit diesem Schlachtruf kam Abwehrspieler Noa mit seinem Bruder und Mama Melanie ins Autohaus König. Sie nahmen als Stellvertreter die nigelnagelneue Komplettausstattung in den Vereinsfarben Grün-Weiß - für ihr Kicker-Team aus den Händen von Radio TEDDY-Morgenmoderator Tobi (vorn links) und Kollegin Cristina (rechts außen) sowie Verkaufsleiter Gerd Köpke und Nancy Frohwerk, Assistentin der Geschäftsführung (beide Autohaus König) entgegen.

Fix "eingetütet"
Der Radio TEDDY-Trikottausch

Originelle Radio-Aktion bringt den E2-Kickern des 1. FC Lübars 1962 e.V. in Reinickendorf eine komplette Mannschaftsausstattung – Autohaus König engagiert sich für Sportvereine in der Region So fix war die Wäsche noch nie gewechselt … Unter dem Motto „Weg mit den alten, die neuen behalten!“ gab’s für 30 Vereine aus Brandenburg und Berlin eine Überraschung! Sie waren die Gewinner der gleichnamigen Aktion „Der Radio TEDDY-Trikottausch“. Zum Finale ging’s zu Renault König – Partner der Aktion –...

  • Lübars
  • 24.05.19
  • 79× gelesen
Sport
„Wir sind Schwarz, wir sind Weiß und auf Fußball sind wir heiß. Ob es regnet oder schneit Stern Mariendorf ist immer bereit - Himmelsstürmer!!!!“ Mit diesem Schlachtruf kamen Rafael, Maximilian und Liam gemeinsam mit Trainerin Heidi ins Autohaus König. Sie nahmen als Stellvertreter die nigelnagelneue Komplettausstattung - nun in den Vereinsfarben Rot-Weiß - für ihr Kicker-Team aus den Händen von Radio TEDDY-Morgenmoderator Tobi (vorn Mitte.) und Kollegin Cristina (ganz links) sowie Verkaufsleiter Gerd Köpke und Nancy Frohwerk, Assistentin der Geschäftsführung (beide Autohaus König) entgegen

So fix war die Wäsche noch nie gewechselt...
Der Radio TEDDY-Trikottausch

Originelle Radio-Aktion bringt den „Himmelsstürmern“ des FC Stern Marienfelde e.V. eine komplette Mannschaftsausstattung – Autohaus König engagiert sich für Sportvereine in der Region Ob Blau-Weiss, Rot-Schwarz oder Blau-Gelb … für jedes Gewinner-Team wurde extra ein kompletter Trikot- und Hosensatz in den Vereinsfarben und mit „hauseigenem“ Logo angefertigt; on Top gab’s noch 100 € für die Mannschaftskasse. Der Run auf diese Komplettausstattung war riesig! Ob Fußball, Handball, Eishockey...

  • Mariendorf
  • 24.05.19
  • 25× gelesen
Sport
„Was sind wir? Ein Team!!!“ Mit diesem Schlachtruf kamen die „FUNinos“ (es spielen zwei 3er-Teams auf einem 32x25 Meter großen Feld mit 4 Mini-Toren) Dinesch, Jannik, Max, Yannic, Henrik und Miriam gemeinsam mit Trainerin Tine ins Autohaus König. Sie nahmen als Stellvertreter die nigelnagelneue Komplettausstattung in den Vereinsfarben Blau-Weiß für ihr Kicker-Team aus den Händen von Radio TEDDY-Morgenmoderator Tobi (1.v.l.) und Kollegin Cristina (ganz rechts) sowie Verkaufsleiter Gerd Köpke und Nancy Frohwerk, Assistentin der Geschäftsführung (beide Autohaus König) entgegen.

Minifußballer ganz fix!
Der große Radio TEDDY-Trikottausch

So fix war die Wäsche noch nie gewechselt … Unter dem Motto „Weg mit den alten, die neuen behalten!“ gab’s für 30 Vereine aus Brandenburg und Berlin eine Überraschung! Sie waren die Gewinner der gleichnamigen Aktion „Der Radio TEDDY-Trikottausch“. Zum Finale ging’s zu Renault König – Partner der Aktion – ins Autohaus in die Kolonnenstraße in Berlin. Ob Blau-Weiss, Rot-Schwarz oder Blau-Gelb … für jedes Gewinner-Team wurde extra ein kompletter Trikot- und Hosensatz in den Vereinsfarben und...

  • Weißensee
  • 24.05.19
  • 29× gelesen
Sport
„Ha, Ho, He, Frohnauer SC - Ooooolééé!!!“ Mit diesem Schlachtruf kamen Moritz, Flora, Bent, Yannis mit Trainer Björn ins Autohaus König. Sie nahmen als Stellvertreter die nigelnagelneue Komplettausstattung in den Vereinsfarben Grün-Schwarz für ihr Kicker-Team aus den Händen von Radio TEDDY-Morgenmoderator Tobi (1.v.l.) und Kollegin Cristina (hinten, Mitte) sowie Verkaufsleiter Gerd Köpke und Nancy Frohwerk, Assistentin der Geschäftsführung (beide Autohaus König) entgegen.

Fixe Frohnauer "Umzieher"
Der Radio große TEDDY-Trikottausch - Kicker des Frohnauer SC gewinnen!

Originelle Radio-Aktion bringt den Kickern der F-Jugend vom Frohnauer SC 1946 e.V. eine komplette Mannschaftsausstattung – Autohaus König engagiert sich für Sportvereine in der Region So fix war die Wäsche noch nie gewechselt … Unter dem Motto „Weg mit den alten, die neuen behalten!“ gab’s für 30 Vereine aus Brandenburg und Berlin eine Überraschung! Sie waren die Gewinner der gleichnamigen Aktion „Der Radio TEDDY-Trikottausch“. Zum Finale ging’s zu Renault König – Partner der Aktion – ins...

  • Frohnau
  • 24.05.19
  • 41× gelesen
Sport
Mika und Joshi (mit Mama Britta) kamen ins Autohaus König. Sie nahmen als Stellvertreter die nigelnagelneue Komplettausstattung in den Vereinsfarben Gün-Weiss für das Kicker-Team aus den Händen von Radio TEDDY-Morgenmoderator Tobi (1.v.l.) und Kollegin Cristina (außen rechts) sowie Verkaufsleiter Gerd Köpke und Nancy Frohwerk, Assistentin der Geschäftsführung (beide Autohaus König) entgegen

So fix war die Wäsche noch nie gewechselt...
Der große Radio TEDDY-Trikottausch

Originelle Radio-Aktion bringt den Kickern der F-Jugend vom FC Viktoria 1889 Berlin eine komplette Mannschaftsausstattung – Autohaus König engagiert sich für Sportvereine in der Region So fix war die Wäsche noch nie gewechselt … Unter dem Motto „Weg mit den alten, die neuen behalten!“ gab’s für 30 Vereine aus Brandenburg und Berlin eine Überraschung! Sie waren die Gewinner der gleichnamigen Aktion „Der Radio TEDDY-Trikottausch“. Zum Finale ging’s zu Renault König – Partner der Aktion – ins...

  • Steglitz
  • 24.05.19
  • 41× gelesen
Sport
Mit dem Schlachtruf „Auf dem Platz geh’n wir vor … Grün-Weiß Ahrensfelde!!!!“ kamen Marvin, Maverick, Jaylen gemeinsam mit Teamleiter Frank ins Autohaus König. Sie nahmen als Stellvertreter die nigelnagelneue Komplettausstattung in den Vereinsfarben Grün-Weiß für das 20-köpfige Kicker-Team aus den Händen von Radio TEDDY-Morgenmoderator Tobi (hinten, links) und Kollegin Cristina (hinten, Mitte) sowie Verkaufsleiter Gerd Köpke und Nancy Frohwerk, Assistentin der Geschäftsführung (beide Autohaus König) entgegen.

Fix umgezogen...
Der große Radio TEDDY-Trikottausch - Kicker vom SV Karow 96 e.V. haben gewonnen!

Originelle Radio-Aktion bringt den Kickern der E-Jugend vom SV Karow 96 e.V. eine komplette Mannschaftsausstattung – Autohaus König engagiert sich für Sportvereine in der Region.  So fix war die Wäsche noch nie gewechselt … Unter dem Motto „Weg mit den alten, die neuen behalten!“ gab’s für 30 Vereine aus Brandenburg und Berlin eine Überraschung! Sie waren die Gewinner der gleichnamigen Aktion „Der Radio TEDDY-Trikottausch“. Zum Finale ging’s zu Renault König – Partner der Aktion – ins Autohaus...

  • Karow
  • 24.05.19
  • 138× gelesen
Sport
Mit dem Schlachtruf „Nordberliner SC olé, olé, olé!“ kamen Ben, Leo, Jonas, Felix, Samuel und Julian ins Autohaus König. Sie nahmen als Stellvertreter die nigelnagelneue Komplettausstattung in den Vereinsfarben Blau-Weiß für das 15-köpfige Kicker-Team aus den Händen von Radio TEDDY-Morgenmoderator Tobi (links), Verkaufsleiter Gerd Köpke sowie Nancy Frohwerk, Assistentin der Geschäftsführung (beide Autohaus König) und Radio TEDDY-Morgenmoderatorin Cristina (vorn Mitte) entgegen.

Die schnelle "Umkleide"
Der große Radio TEDDY-Trikottausch

Originelle Radio-Aktion bringt den Fußballern der F2-Jugend des Nordberliner SC Berlin Heiligensee eine komplette Mannschaftsausstattung – Autohaus König engagiert sich für Sportvereine in der Region So fix war die Wäsche noch nie gewechselt … Unter dem Motto „Weg mit den alten, die neuen behalten!“ gab’s für 30 Vereine aus Brandenburg und Berlin eine Überraschung! Sie waren die Gewinner der gleichnamigen Aktion „Der Radio TEDDY-Trikottausch“. Zum Finale ging’s zu Renault König – Partner der...

  • Reinickendorf
  • 24.05.19
  • 39× gelesen
Bauen

Dankeschön & neues Ziel - Mittendrin statt nur daneben:
Integration durch Wohnungen, statt Isolation durch MUF`s - Chancen für Flüchtlinge

Doch zunächst etwas anderes wichtiges: Dankeschön, für alles. Vielen Dank an alle, die zur Bewältigung der Flüchtlingskrise ihren Beitrag geleistet haben. Ganz besonders für die herausragenden Leistungen des Bezirksamts Lichtenberg, welches Stand März 2019 die meisten Flüchtlinge von allen Bezirken aufgenommen hat. Und auch an die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales, die von der Flüchtlingszahl her, diese scheinbar unlösbare Herausforderung doch strategisch...

  • Karlshorst
  • 24.05.19
  • 169× gelesen
Sport

Start der Deutschen Kubbliga Region Berlin
Enge Spiele auf gutem Niveau

Der Deutsche Kubb Bund (DKubbB) startete sein neues Projekt. Die Kubb-Liga für Einzelspieler. Die DKubbB-Liga wird in Regionen gespielt. Die 6 Regionen sind neben Berlin, Meckl.-Vorpommern, NRW-Nord, NRW-Süd, Schleswig-Holstein/Hamburg und Rheinland-Pfalz. Die ersten beiden jeder Region spielen am Saisonende den Deutschen Meister aus. Am 22.05.19 nahm die Region Berlin ihren Spielbetrieb auf. Helmut Niehoff vom Spandauer Verein SSC Inkognito 12 hatte dabei einen schweren Stand. Gegen Steffen...

  • Spandau
  • 24.05.19
  • 37× gelesen
Sport
Pelikan 64 auf Einsatzfahrt

DLRG Lichtenberg sucht Nachwuchs
Lebensretter starten Ausbildungsoffensive nach den Sommerferien und suchen neue Rettungsschwimmer

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. ist die größte freiwillige Wasserrettungsorganisation der Welt. Der DLRG Bezirk Lichtenberg ist mit seinen fast 400 Mitgliedern eine kleinere, aber sehr aktive Organisation. Im Südosten Berlins sichert ein motiviertes Team von April bis Oktober die Wasserflächen im Bereich der Regattastrecke Grünau und am Langen See ab. Hierfür steht hochwertiges Equipment zur Verfügung. Nur fehlt der Nachwuchs, der damit umgehen lernt. Um Lücken zu schließen...

  • Bezirk Lichtenberg
  • 24.05.19
  • 42× gelesen
  •  1
Blaulicht
Hier war eine Gruppe zwischen 40 und 45 Radfahrern mal eben unterwegs.
8 Bilder

Stadtrundfahrten auf Fahrrädern
Stadtrundfahrten auf Fahrrädern im Engelbecken

In den letzten Wochen habe ich hier immer wieder über das Thema Radfahrer im Engelbecken berichtet.  Wie auch im vergangenem Jahr habe ich mehrfach nun Stadtrundfahrten auf Fahrrädern auf den schmalen Wegen rings um das Engelbecken und auf der Rampe für Rollstühle, Kinderwagen und andere erlebt, teilweise auch mit den Unternehmen, den Stadtführern und Teilnehmern gesprochen. Wie viele sicher wissen, ist das Engelbecken als Teil des Luisenstädtischen Kanals mit einem Fahrverbot für Fahrräder...

  • Mitte
  • 23.05.19
  • 122× gelesen
Leute

ABACUS Tierpark Hotel | Berlin
mein Stammtisch-Interview | Claudia Schulz

1996 Studienabschluss: Magistra Artium in den Fächern Geschichte (Hauptfach), politische Wissenschaft und Romanistik (Nebenfächer) an der Universität Hamburg | Dozentin an der Technischen Universität Berlin | selbständige Freiberuflerin | Coach und Trainerin| Leiterin der Verbandskommunikation und Vorstandsmitglied Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Landesverband Berlin e.V. (DLRG) | wissenschaftliche Mitarbeiterin für Öffentlichkeits- und Pressearbeit am Zentrum Moderner Orient,...

  • Mitte
  • 23.05.19
  • 101× gelesen
Politik
2 Bilder

Der Weg für Sporthalle und Schule am Osteweg ist frei
Denkmalschutz lehnt Gebäude für eine MUF am Osteweg ab

Die Bürgerinitiative Sport- und Schulstandort Osteweg ist auf dem Weg, eine Sporthalle und Schule am Osteweg zu realisieren, einen erheblichen Schritt vorangekommen. Die vom Senat geplante MUF ist Geschichte. Der Denkmalschutz lehnt den Bau eines vier-geschossigen Gebäuderiegels gem. §10 Denkmalschutzgesetz ab: Aus einem Schreiben des Landesdenkmalamts Berlin an die BI zur Planung MUF am Osteweg:  „Nach Vorlage beurteilungsfähiger Planungen haben die Denkmalbehörden – die zuständige...

  • Lichterfelde
  • 23.05.19
  • 391× gelesen
BildungAnzeige
Kunsthistorikerin, Kuratorin und Malerin Diana Achtzig: Mädchen mit Rotem Kleid und Mond (Stadtlandschaft in Berlin) Ölfarbe auf Leinwand, 70 x 50 cm, 2019, 1.300 €

Berliner Galerie sucht abstrakte und figurative Künstlerinnen, Künstler, Fotografen und Bildhauer bis zum 31. August 2020!
Der Chefredakteur Moritz Acker besucht ein Treffen mit Kunstsammlern der Produzentengalerie Berlin im Prenzlauer Berg

Text: Chefredakteur Moritz Acker Die andere Kunsthistorikerin und Kuratorin Diana AchtzigDie jetzige Galeristin Diana Achtzig ist die etwas andere Kunsthistorikerin und Kuratorin die sich mit moderner Kunst sehr gut auskennt. Sie hat ihre Erfahrungen seit 1990 in der Amsterdam Galerie und Achtzig-Galerie im Art Investment (https://www.dianaachtzig.de/art-investment.html), Kunsthandel und Online Kunstverkauf zeitgenössischer Malerei gesammelt. Sie studierte an der Universität der Künste...

  • Prenzlauer Berg
  • 23.05.19
  • 91× gelesen
Wirtschaft
Blick in den Eingangsbereich von Netflix in Amsterdam. Die Büros platzen aus allen Nähten. Aus diesem Grund werden weitere in Berlin geschaffen. Der US-Streamingdienst will in der Hauptstadt zudem neue Arbeitsplätze schaffen.

US-Streamingdienst wächst
Netflix eröffnet Office in Berlin

BERLIN - Mitarbeiter von Netflix in Amsterdam betreuen auch deutsche Kunden des US-Streamingdienstes. In den Niederlanden sitzt das EU-Management und die Hotline für Nutzer hierzulande. Noch in diesem Herbst eröffnet das Unternehmen Büros in unserer Hauptstadt und schafft dabei Jobs! Zentralen großer US-Konzerne in den europäischen Hauptstädten sind keine Seltenheit mehr. Firmen wie Amazon (Kundenbetreuung in Berlin Mitte) und Facebook (Tiergarten) schaffen zwar auf den ersten Blick in...

  • Friedrichshain
  • 23.05.19
  • 224× gelesen
Verkehr
2 Bilder

Barrierefrei Teilhabe am Öffentlichen Leben durch Sensortechnik
Barrierefrei Fußgängerampel (bFA)

Barrierefreiheit umfasst mehr als Rampen, abgesenkte Bordsteine oder die Tonsignale an der Ampel. Barrierefreiheit bedeutet: Alle Aspekte unseres Lebens müssen so gestaltet sein, dass sie die Bedürfnisse aller Menschen berücksichtigen und damit auch von Menschen mit dauerhaften körperlichen, seelischen, kognitiven oder Sinnesbeeinträchtigungen genutzt werden können. Das gilt für öffentlich zugängliche Gebäude, Wohnungen und medizinische Einrichtungen ebenso wie für Verkehrsmittel, Straßen und...

  • Bezirk Mitte
  • 23.05.19
  • 57× gelesen
Kultur
5 Bilder

Chinesische Handstickerei- Workshop am Wochenende 29 /30. Juni.2019
Chinesische Handstickerei- Workshop am Wochenende 29 /30. Juni.2019

Chinesische Handstickerei- Workshop Datum: Sa, 29.06.2019, 10:30 - 14:00 So, 30.06.2019, 10:30 - 13:30 Dauer: 6 1/2 Stunden. Adresse: Seelingstr. 29 14059 Berlin Teilnehmer: Minimal 3, maximal 12 Teilnehmer. Beschreibung: Sticken ist eine kreative, intuitive und auch meditative Tätigkeit, bei der sie den täglichen Stress vergessen und zur Ruhe kommen können. Schöpfen Sie neue Energie und tanken sie Kraft für den Alltag. Gestalten Sie ihr...

  • Charlottenburg
  • 23.05.19
  • 26× gelesen
Politik
BENN unterstützt Anwohnerfest mit Bierzeltgarnitur und Partyeventzelt.
2 Bilder

Nachbarschaftsfest 2019
Die Festvorbereitungen laufen auf Hochtouren in Hufeisensiedlung!

Die Party geht ab am 24. Mai 2019 im Akazienwald in der Nachbarschaft:  Kuchen werden gebacken, Salate frisch zubereitet, Getränke bereitgestellt. Das ganz große Paket kommt aber von BENN (Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften): Eine komplette Bierzeltgarnitur mit Mega-Eventzelt. Am bundesweiten Tag der Nachbarn beteiligen sich auch die Anwohner*innen der Hufeisensiedlung die direkt am Akazienwald wohnen. Los geht's ab 18:30 Uhr bis 22:00 Uhr.

  • Bezirk Neukölln
  • 22.05.19
  • 128× gelesen
Politik

Brief von Anwohnern an Bezirksverordnete, Bezirksamt und Presse
Anwohner von Wilhelmsaue und Schoelerpark haben eigene Vorstellungen von der Gestaltung ihrer Umgebung

Der Ablauf  einer Versammlung, die eine parteinahe Bürgerinitiative Anfang April einberufen hatte, hatte unter den Betroffenen beträchtlichen Unmut hervorgerufen. Daher trafen sich am 6. Mai 27 Anwohner aus Wilhelmsaue und Schoelerpark, um selbst Probleme in ihrem Umfeld zu besprechen und Lösungen vorzuschlagen. Der folgende Brief an Bezirksverordnete und zuständige Bezirksstadträte faßt die Diskussion zusammen. Er wurde von vierzehn Einwohnern unterschrieben und am 18. Mai abgeschickt; auch...

  • Wilmersdorf
  • 22.05.19
  • 115× gelesen
Bauen
3 Bilder

Die Kurzfristlösung und 2 (!) Langzeitlösungen - was für eine Chance...
100 ISS Plätze schaffen – Campus Tierpark 2019 - jetzt & sofort

Die Kurzfrist- oder Langzeitlösung Nr. 1 Räume anmieten neben dem Bürgeramt (im Tierparkcenter), 12 freie Räume in der 1 Etage (davon 1 so groß, wie eine kleine Turnhalle), 1 Raum frei im Erdgeschoss (möglicherweise können noch Räume im Tierparkhotel angemietet werden) . Beispiel: Ein Klassenraum könnte im 1. OG Tierparkcenter könnte dieser sein - Foto unten. Sporthalle nutzen vom Coppi, ehemals vom Coppi genutzte Sporthallen oder vom HTW Pausenhof – großer Platz neben dem...

  • Karlshorst
  • 21.05.19
  • 129× gelesen
Kultur
Michael Michalsky (52) hat sein Atelier im Wilhelmine-Germberg-Weg in Berlin Mitte. Als erfolgreicher Designer war er mehrere Jahre als Juror und Teamchef bei GNTM auf ProSieben tätig. Mit Heidi Klum verbinde ihn eine Freundschaft.

Berliner Stardesigner
GNTM 2019 Finale: Michael Michalsky ausgeladen

BERLIN - Donnerstag kürt Heidi Klum Germany's next Topmodel. Die Siegerin soll sogar für Michael Michalsky arbeiten. Doch der Berliner Designer wurde von der Gästeliste für das Live-Finale gestrichen! Es gibt Gerüchte über eine Ausladung des 52-Jährigen - wegen Streit mit Heidi Klum und Tom Kaulitz. Was verbindet Heidi Klum mit Berlin? Ganz klare Antwort: Die Freundschaft zu Michael Michalsky. Der Modemacher aus der Hauptstadt saß lange Zeit in der Jury der ProSieben-Show und war auch in der...

  • Mitte
  • 21.05.19
  • 1.452× gelesen
Verkehr
3 Bilder

Offener Brief an die Bahnhofsbauverantwortlichen
Die Regionalbahn wurde allen genommen, bitte jetzt wenigstens den S-Bahnhof Karlshorst wieder allen Fahrgästen zurückgeben

Liebe Verantwortliche der Bahn, der S-Bahn und der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, Umweltschutz und Technologie, vorab noch mal vielen Dank für die erfolgreiche Bahnhof - Bauphase 1 und mit Bitte um kurzfristige Vornahme der Bauphase 2. Der große Bau - Erfolg, kann doch zeitnah noch einmal wiederholt werden, bitte genauso genial wie zuvor, wieder mit Zugverkehr ab Karlshorst mindestens im 10 Minuten Takt stadteinwärts. Hintergrundwissen und Ideen dazu sind hier zu...

  • Lichtenberg
  • 20.05.19
  • 245× gelesen