Hörstationen und Musiktheater
Kirchweihfest rund um die Dorfkirche Alt-Lübars

Die evangelische Kirchengemeinde Lübars feiert das 225-jährige Kirchweihfest der Dorkirche in Alt-Lübars an drei Tagen.

"Dance with the sun" heißt es am Freitag, 22. Juni, ab 18 Uhr auf der Wiese im Lübarser Pfarrgarten. Das heißt dann Tanz von Walzer bis Hip Hop für alle Generationen – zum Selbertanzen oder Zuschauen. Als Eintritt wird ein Salat oder eine Süßspeise akzeptiert.

Am Sonnabend, 23. Juni, erzählt die Dorfkirche selbst ihre Geschichte(n). Sie ist dann von 10 bis 18 Uhr geöffnet und mit Hörstationen ausgestattet.

Der Festgottesdienst zum Kirchweihjubiläum beginnt am Sonntag, 24. Juni, um 11 Uhr vor der Dorfkirche. Die Festpredigt hält Probst Christian Stäblein. Eine Stunde später beginnt das Fest mit vielen Attraktionen: Landfrauen-Café auf der Dorfaue, Ponyreiten, Trecker-Anhänger-Fahren, offene Kirche mit Hörstationen und viele weitere Aktionen für Kinder und Erwachsene.

Um 15 Uhr beginnt das Musiktheater "Jirmijahus Eselin" (Musik: Martin Blaschke). Die Geschichte ist so aktuell, dass nur die Zeit und deren Kostüme den Unterschied ausmachen. Eine spannende Geschichte von Treue und Neid, aber auch unendlicher Liebe, aus der Welt Palästinas und Judäas vor mehr als 2500 Jahren. Mitwirkende sind Kinder, Musiker, Schauspieler unter anderem aus den Kirchengemeinden Felsen, Lübars und Waidmannslust.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen