Anzeige

Kevin Neuhaus trifft doppelt

Lübars. Landesligist 1. FC Lübars hat am vergangenen Sonntag drei Punkte ergattert. Beim abstiegsbedrohten SV Norden-Nordwest 98 behaupteten sich die Reinickendorfer souverän mit 3:0 (2:0). Kevin Neuhaus (2) und Mike Fiedler trafen. Am 1. Advent ist der Mariendorfer SV zu Gast an der Schluchseestraße. Spielbeginn ist um 13.30 Uhr.

Fußball-Woche / KD
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt