Sporthalle wieder in Betrieb

Märkisches Viertel. Nach zweijähriger Planungs- und Bauphase können die Schüler der Charlie-Chaplin-Grundschule im Märkischen Viertel seit Mai endlich wieder ihre Sporthalle nutzen. Die alte Halle war vollständig entkernt und alle Grundleitungen erneuert worden. Seit Juni 2016 waren für die umfassende Renovierung 25 Bauaufträge erteilt und insgesamt 2,3 Millionen Euro investiert worden. „Die neue Sporthalle der Charlie-Chaplin-Grundschule eröffnet den Kindern den Raum für ihre optimale sportliche und geistige Entwicklung“, freute sich auch Schulstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU). min

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen