Anzeige

Optik an der Zeile
UV-Schutz – auch für Kinderaugen wichtig

Ihr Partner rund um gutes Sehen in der Märkischen Zeile.
4Bilder
  • Ihr Partner rund um gutes Sehen in der Märkischen Zeile.
  • Foto: Optik an der Zeile
  • hochgeladen von Manuela Frey

Mit einer Sonnenbrille sieht man natürlich viel lässiger aus. Aber braucht man sie wirklich?

„Natürlich“, heißt es bei Optik an der Zeile. So manchen Sonnenbrand hat wohl jeder schon kassiert. Genauso gefährlich ist ultraviolettes Licht, auch für die Augen. Wir sprachen mit Andreas Kleinkamp von Optik an der Zeile.

Warum müssen wir auch unsere Augen vor der Sonne schützen?

Andreas Kleinkamp: Trifft starkes Sonnenlicht ungeschützt auf die Augen, beeinträchtigt es die Sehkraft. Ein unzureichender Schutz der Augen vor UV-Strahlen kann zu Beschädigungen der Linse führen. Es reicht aber nicht, irgendeine Sonnenbrille aufzusetzen. Wer sich eine Brille im Auslandsurlaub zulegt, sollte vorsichtig sein. Zudem weist eine gute Brille einen hohen UV-Wert auf. Zusätzlich ist das CE-Zeichen ein verlässliches Zeichen für Qualität. Bei uns im Optikfachgeschäft findet man nicht nur eine modische Auswahl, sondern vor allem hochwertige Sonnenbrillen. Natürlich sind auch Sonnenbrillen in Sehstärke kein Problem.

Warum ist auch für Kinderaugen der UV-Schutz wichtig?

Andreas Kleinkamp:
Gerade in den Sommerferien verbringen die Kinder besonders viel Zeit draußen. An eine Sonnencreme haben die meisten Eltern gedacht, jedoch Kinder mit Sonnenbrille sieht man selten. Kinderaugen sind wesentlich lichtempfindlicher als die Augen von Erwachsenen. Ähnlich wie bei einem Sonnenbrand kann zu viel UV-Strahlung eine akute, schmerzhafte Entzündung der Binde- oder Hornhaut auslösen. Wer eine Kindersonnenbrille beim Augenoptiker kauft, ist auf der sicheren Seite, denn eine Kindersonnenbrille ist kein Spielzeug. Dennoch muss sie bruchfest, gut verarbeitet und robust sein und gut sitzen.

Optik an der Zeile - Ihr Partner rund um gutes Sehen in der Märkischen Zeile, Senftenberger Ring 15, 13439 Berlin, Telefon: 416 40 01, E-Mail: info@optikanderzeile.de, optikanderzeile.de. Öffnungszeiten: Mo-Fr 9.30-20 Uhr, Sa 9-20 Uhr. Das Parken im Parkhaus ist für Kunden eine Stunde kostenlos!

Autor:

PR-Redaktion aus Mitte

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Corona- Unternehmens-Ticker

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen