Anzeige

Hennig-Elf gerät noch in Gefahr

Mahlsdorf. Zur Halbzeit deutete bei einer 3:0-Führung nach Toren von Matthias Heller (2) und Dmytro Shlyakhta alles auf einen Kantersieg der Mahlsdorfer bei Türkspor FK hin, aber am Ende wurde es noch einmal eng. Der Routinier Michael Fuß erzielte zwei Tore, am Ende aber siegte Mahlsdorf II mit 3:2. Am Sonntag geht es zur Fortuna nach Biesdorf (s.o.). bek

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt